Günter Rohn

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinent nach Kastration

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Wir haben sehr gute Erfolge. Unsere Große Schweizer Sennenhündin ist fast komplett dicht mit Silicium

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja, sehr zufrieden


Edith Brandl

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Basenschwäche

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Fast kein unkontrollierter harnaustritt

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja sehr.


Petra Geser

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
sehr großer Erfolg

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
ja sehr


Anneliese Mühleisen

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Schäferhund, weiblich, 12 Jahre

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Die ersten 14 Tage mit der Gabe von 8 Tabletten war es besser, ab dem 15.Tag die hälfte der Tabletten, war es sehr unterschiedlich, meistens hat sie sehr stark getropft. Das war vorher nicht. Sie kann sich draußen auch nicht so entleeren, sobald sie im Bett liegt und entspannt ist, entleert sie sich. Ich habe auch schon die 2.Packung bestellt, und gebe es trotzdem weiter. Ich denke mal, es handelt sich um die Erstverschlimmerung.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Noch nicht "DIREKT" Denke mal, es kann ja nicht so schnell wirken, der Hund ist seit ca.3-4 Jahren schon Inkontinent. Daher werde ich es weitergeben. Ich hoffe es stellt sich nach längerer Zeit eine Besserung ein


Claudia Leistner

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund, Rüde, 12 Jahre

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Er kann seit einer Blasenentzündung manchmal Urin nicht mehr halten und auch nicht mehr stoppen... Handelt sich immer nur um Sekunden, wenn er es nicht mehr halten kann, so dass es auch schon mal im Flur kurz vor der Haustür ein Malheur gab. Sind zwar regelmäßig auch zwischen den Gassi-Runden zum Pinkeln raus, aber manchmal ist es halt dann doch passiert.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Wir haben den Eindruck, dass dieser "explosionsartige" Druck von einer auf die andere Sekunde jetzt weg ist. Es gab zumindest seit 2 Wochen keine riesen Pfütze mehr im Haus :-). Die Zwischen-Pinkel-Runden behalten wir aber trotzdem bei!

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja, sehr zufrieden! Werden die Tabletten auf jeden Fall weiter geben!


Michael Pertzborn

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Zu fast 80 % Behandlungserfolg nach 6 Wochen

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Vor einigen Jahren war das selbe Problem schon einmal, da wurde der Heilungserfolg beim selben Hund nach bereits vier Wochen festgestellt.


Susanne Möbes

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hündin, 10 Jahre

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Altersinkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
unsere Hündin erhält Silicium schon länger. Die Pfützen sind nicht mehr ganz so groß...

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja. Sie hält die Nacht zu 90 % durch.


Jutta Furtner

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
2 Parson Russel Hunde

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Vermutlich Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Seit 1 Woche gab es weder "Pfützen" noch nasse Stellen auf Teppichen

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Wenn es so bleibt,ja.


Cordula Schmid-Ambrosi

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Mischlingshündin, 16 Jahre alt

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Harninkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
super! Sie spürt wieder, dass sie Wasser lassen muss... nur wenn Sie ganz tief schläft, kann es sein, dass sie es versäumt.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
ich bin sehr sehr zufrieden, vielen Dank!


Marc Joachim

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Dalmatiner

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Sie tropft nur noch sehr selten aber nur mit einer Dosis von 3 Stück am Tag

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Einigermaßen


Bettyna Schmidt

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Schäferhund, Rüde, 13,5 Jahre.

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Der Hund konnte nicht mehr lange den Urin halten. Insbesontere über Nacht hatte er Probleme und hat ins Haus gepinkelt. Manchmal verlor er auch im Schlaf Urin.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Der Rüde hält wieder die Nacht über durch und verliert bisher auch im Schlaf keinen Urin mehr.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Bin sehr zufrieden und happy. Der Rüde auch!


Monica Müller

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
für meinen Hund, ein Bolonka (6,9 kg), er ist 16 Monate alt und wurde mit 10 Monaten kastriert. Diagnose abdominaler Kryptorchismus. Das Problem des unkontrollierten wasserlassens fiel mir erst danach auf.

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Organisch ist er gesund, hab ihn in der Tierklinik untersuchen lassen.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Es ist seit dem er die Tabletten bekommt fast gar nicht mehr passiert.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja, sehr!


Torsten Steinkamp

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund , Australien Shepherd, 10 Jahre

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz nach Operation einer Zyste unterhalb der Prostata die auch eine Kastration erforderlich machte

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Deutlicher Rückgang des Urin verlieren

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Sehr zufrieden


Sabine Becker

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund, Golden Retriever-Mix, 11 Jahre alt

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Leichte Inkontinenz.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Der Hund hatte beim Laufen bereits im Hausflur Wasser verloren. Seit einer ca. vierwöchigen Behandlung passiert das nicht mehr.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ich bin mit dem Erfolg zufrieden, werde das Silicium präventiv weiter verabreichen.


Richard Eckert

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hündin, ca. 14 Jahre alt

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Inkontinenz hat sich gegeben

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Bin zufrieden


Tonia de Toledo

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Verdacht Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Kaum noch Episoden

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja sehr


Michael Hesse

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Für eine Hündin (Beagle, kastriert)

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Hund macht im Schlaf nicht mehr unter sich!

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
ja!


Muna Bakri

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Kastrierte Colliehünding, 10 Jahre alt

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Nässen bei großer Freude oder Aufregung, nachts raus müssen

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Hündin schläft wieder durch und bis jetzt ist auch kein €Mahlheur€ mehr passiert.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja sehr vielen Dank!


Marion Will

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Portugisischer Podengo-Colie-Mix

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Die Inkontinenz ist weg. Sie bekommt auf Dauer morgens und abends 1Tablette

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ich bin sehr zufrieden und kann es nur weiter empfehlen


Christine Lang

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hündin 11Jahre

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Blasenschwäche

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Bis jetzt ist sie trocken. Hat aber Enurace und Silicium bis vor einer Woche gemeinsam bekommen. Jetzt nur noch die Silicium aber nur 1Tabl.tgl

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Bis jetzt super zufrieden. Wenn es so bleibt perfekt


Barbara Kehrer

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Labrador Hündin 5 Jahre alt, kastriert

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz, aufgefallen durch häufiges Schlecken

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Sehr gute Besserung, Entspannung des Hundes, d.h. Schlecken normalisiert innerhalb der 10 Tage Dosierung 2x3 Tabletten Reduzierung auf 2x1,5 war zu schnell. Daher einige Tage wieder 2x2,5 Tabletten bis wieder stabil, inzwischen sind wir seit 2 Tagen bei 2x2 Tabletten - ohne Probleme

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja, sehr. Ich hoffe aber, dass ich die Tabletten noch weiter reduzieren kann


Monika Mönks

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund ,Rhodesian Ridgeback, 7Jahre

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Ständig wiederkehrende Blaseninfekte mit Inkontinenz beim Aufstehen und während des Schlafes

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
z.Z. symtomfrei, keinen Infekt mehr, schon kurz nach Beginn der Behandlung keine Inkontinenz mehr

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Sehr zufrieden


Dorit Duys

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hündin- Mischling

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz-wenn sie ganz entspannt schläft

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
"tröpfelt" nur noch sehr selten

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
bin bisher zufrieden


Britta Veje

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Boxer Hündin

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Urin inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Grosser Erfolg

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja - sehr zufrieden


Ilse Pescha

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Hervorragender Erfolg

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Sehr


Kerstin Lemmermann

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund, Labrador

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Nach kastration Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Mein Hund bekommt morgens und abends je 1 Tablette, habe es nach ein paar Monaten der Einnahme mal versucht weniger zu geben, aber dann lief sie sofort wieder aus, auch wenn sie länger im Wasser ist passiert es manchmal ein wenig, aber damit können wir leben.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja, sehr!


Elisabeth Kostal

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hündin 13 Jahre : s.o.

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Es ist nicht weg , aber besser.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Bisher ja .


Johanna schwarzer

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Labrador Hündin (aus Tötungsstation) ca. 11 Jahre alt

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Die Hündin konnte teilweise ihr Wasser nicht mehr halten und lag in ihrem Urin

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Z.Zt. bin ich total glücklich. Wir haben ca. die Hälfte der Tabletten verbraucht und seit geraumer Zeit lässt sie nicht mehr unkontrolliert Urin ab

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ich bin sehr zufrieden und werde, falls nötig, weitere Tabletten bestellen. Ferner werde ich meiner Tierärztin davon berichten und das Silicium weiter empfehlen. Ich bin sehr froh und erleichtert, dass wir auf diese Weise einen so guten Erfolg verzeichnen können.


Sebastian Krieg

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund, Boxer, 3,5 Jahre alt

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz nach Sterelisation

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Bisher grosser Erfolg, Inkontinenz kaum noch spürbar

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja sehr


Martin Mielke

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Deutliche Verbesserung

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja


Kurt Kunze

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Kastrierte Schäferhündin

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
vermutlich verpfuschte Kastration in Spanien

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Die Hündin wurde jahrelang mit Incurin behandelt. Parallel dazu hatte ich ihr eine Woche lang Silicium dazu gegeben und Incurin schleichend abgesetzt! Die Hündin blieb weiterhin trocken! Das ist mindestens 6 Wochen her!

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja sehr


Anke Ulbrich

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Grosspudel 5Jahre

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Blasenschliessmuskel arbeitete nicht richtig, nach dem Urinieren lief immer noch Urin ab,beim Laufen oder auch beim Liegen im Haus

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Nach ca. einer Woche war die Symptomatik komplett weg.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Wir koennen es eigentlich garnicht so recht glauben.


Katharina Kowalczyk

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
3 Jährige West Highland Withe Terrier Hündin

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
beginnende Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Bevor ich meiner Hündin "Inkontinenz-Stop" verabreicht habe, kam es immer wieder zu kleinen Missgeschicken im Schlaf. Seit ich ihr das Präperat jetzt zweimal am Tag gebe, ist nichts mehr passiert. Das Körbchen bleibt trocken beim schlafen und sie sitzt auch nicht mehr so oft an der Tür, weil sie schon wieder vor die Tür muss, um sich zu lösen.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ich bin voll und ganz zufriede! Meine Hündin nimmt die Tabletten einfach so, wie ein Leckerlie und sie haben keine Nebenwirkungen. Einfach super!


Ivonne Fischer

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Für unsere Hündin

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Altersbedingte Inkontinenz 12Jahre alte Dobermann-Mix Hündin

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Unsere Hündin braucht jetzt keine Windeln mehr Sie kann wieder ca 3 Stunden anhalten

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja sehr


Thorsten Schrader

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund 25kg

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Blasenschwäche (Schließmuskel Blase)

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
perfekt, alles in Ordnung --> nichts mehr

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
super zufrieden


Janin Jestädt

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Labrador-Mix-Hündin, 9 Jahre, sie wurde mit 2 Jahren kastriert.

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Sie wurde nach der Katrations-OP über die Jahre ganz langsam mehr und mehr inkontinent. Besonders schlimm bei nass-kaltem Wetter. So dass richtig Pfützen bleiben, und ich mit dem Wischtuch hinter ihr her laufe ist es seit vergangenem Jahr.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Nach ca.3 Wochen stellte sich eine Verbesserung ein und jetzt ist sie zwar nicht völlig "trocken", aber es ist sehr sehr deutlich besser. Sie scheint noch ein bisschen Wasser zu verlieren, denn sie springt noch ab und an auf und kontrolliert die Stelle, wo sie lag. Ich konnte allerdings keine Pfützen mehr feststellen, die vorher da waren, wo sie saß oder lag. An nass-kalten Tagen ist es immer noch ein bisschen mehr - aber kein Vergleich zu vorher. Vielleicht ist ihr Verhalten auch Gewohnheit aus den letzten Jahren.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ich bin sehr sehr zufrieden. Ich hoffe, dass sie das selbst auch noch feststellen kann und sich etwas entspannt. Sie hatte vom (sonst sehr guten) Tierarzt ein Mittel bekommen, von dem sie zwar "trocken" war, aber auch niedergeschlagen und lustlos. So habe ich lange nach etwas gesucht, was wirkungsvoll ist, ohne sie zu belasten. Mit ihrer Formel geht es ihr gut, sie ist in ihrem Verhalten unverändert und ich werde bei der Behandlung bleiben. Spätestens im Sommer würde ich gerne versuchen zu reduzieren. Was meinen Sie dazu?


Thorsten Jüngling

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz bei chron. Cystitis und nach Kastration

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Zuerst wurde es viel besser, bis die Inkontinenz hanz weg war. Nach einiger Zeit begann meine Huendin dann doch wieder Urin zu verlieren. Wir haben dann auf die doppelte Dosis erhoeht und es wurde wieder besser.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Auf jeden Fall. Auch, wenn sie immernoch ab und zu ein paar Tropfen verliert, ist es VIEL BESSER als vorher als sie staendig im Schlaf grosse Seen verloren hat. Wir machen weiter! Hoffentlich koennen wir bal´d wieder auf die normale Dosis reduzieren.


Marij Vaessen

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hundin, Boxer. Sie ist jetzt 19 Monate alt. Sie ist wohl Sterilisiert aber Sie hatte dies vorher auch schon.

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
War inkontinenz, meistens in tiefen Schlaf oder nach einer aufregende Ereignis.In der Nacht mindestens 3x aufstehen, das gab Sie dann meistens an.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Nach 2 Wochen Inkontinenz Stopp konnten wir beiden endlich durchschlafen "Gott sei Gelobt" Jetzt ist es nur ab und zu. Manche Tagen gar nicht und dann wieder mal, das ist noch wechselend.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Na, vor Inkontinenz Stopp Tabletten war ich wirklich verzweifelt. Denn ich konnte, nachdem ich bemerkte dass Sie dafür nichts konnte, auch nicht böse sein. Jetzt bin ich meistens sehr zufrieden und ich glaube meine Hundin auch. Wir gehen noch fleissig weiter mit Inkontinenz Stopp. Hoffentlich nach einiger Zeit ist das Übel ganz vorbei. Wir wünschen uns das sehr. Vielen Dank schon im voraus. Marij Vaessen


Christine honig

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
inkonntinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
es wurde deutlich weniger, das tröpfeln nach dem aufstehen

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
sehr


Elisabeth Maria Helbling

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Ich habe die Formel für meine Dalmatinerhündin Chini, die über 12 Jahre alt ist, eingesetzt.

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Sobald sie schlief oder in ihrem Korb lag, verlor sie Urin.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Heute verliert Chini keinen Urin mehr und sie ist ruhiger geworden, denn es behagte ihr gar nicht, dass sie ihren Liegeplatz immer nass machte.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ich bin mit dem Erfolg sehr zufrieden. Vielen Dank und bitte entschuldigen Sie die Verspätung meiner Meldung.


Gerd Wenzelewski

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hündin, ca 10 kg, Jetzt 5 Jahre alt, mit ca 7 Monaten im Tierheim zwangskastriert.

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz, entstanden durch Zwangskastration im polnischen Tierheim.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Mit dem homöopatischen Medikament "Follikelhormon synt. D6" konnte erreicht werden, daß die Hündin tagsüber nicht ausläuft. Das Problem war dann die Nacht, wo es regelmäßig zu Urinausfluß kam. Ihre "Inkontinenz Stopp - Tabletten" waren dann meine große Hoffnung. Ich gebe diese Tabletten nun seit ca 9 Monaten, und seit ca 2 Monaten ist die Hündin auch nachts 100%ig sauber. Ich habe versucht, die Dosis (2x tgl. 1/2 Tablette) zu reduzieren. Es war wohl noch etwas zu früh, denn sie wurde sofort wieder undicht. Ich werde später eine Reduzierung wieder versuchen.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ich bin sehr zufrieden mit dem Erfolg und habe auch darüber mit meiner Tierheilpraktikerin gesprochen, die sich mit uns zusammen sehr gefreut hat. Dazu eine Frage : Kann eine Dauergabe dem Tier schaden? Für eine Antwoert wäre ich Ihnen sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen Gerd Wenzelewski mit Hündin Zotta


Carmen Quast

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund - Riesenschnauzer-

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
unsere Hündin bekommt seit knapp 2 Wochen pro Tag 2 Tabletten und wir sind sehr erstaunt. Seit ca. 3 Tagen ist sie absolut "Trocken". Wir werden die Tabletten natürlich weiter verabreichen und möchten noch einmal 2 Wochen abwarten.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Bisher absolute Zufriedenheit. Ich kann diese Behandlung nur empfehlen. Dank an den Hundefriseur, die mir diese Adresse genannt hat. Keine Chemie mehr.


Binia Zuber

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Für Hunde

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Zuerst verschlimmerte sich die Inkontinenz sehr stark. Jetzt nach ca. 2 Monaten merke ich eine Verbesserung. Ich hoffe dass ich die Inkontinenz mit diesen Tabletten weg bekommen, deshalb haben ich neue bestellt.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Wir sind auf einem guten Weg


Thomas Hoffmann

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Fenja, Hündin, Schnauzer Mix, 20kg, aus Ungarn, kastriert, ca. 3,5 Jahre seid 2 Jahren bei uns

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz seid über einen Jahr

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Haben vor einen Jahr Caniphidren gegeben, mußten wieder absetzen wegen Herzrasen und totaler Apathie. Haben 1 Jahr lang Homöopathisch sehr viel ausprobiert. Nichts brachte wenigstens einen geringfühgigen Erfolg. Unsere Hündin lief wirklich 8-10 mal täglich aus, keine Tröpfchen sondern Seen.Haben dann nach ca. 1 Jahr es nochmal mit Caniphidren versucht. Wollten uns langsam einschleichen. In der Zeit haben wir von Inkontinenz Stopp gelesen. Gaben es zusätlich mußten nach 3 Wochen Caniphidren aufgrund der bekannten Nebenwirkungen wieder absetzen, trotz geringfühgiger Dosis. Fenja bekommt jetzt seid 8 Wochen Inkontinenz Stopp 1200 2 Tabl. täglich. Außer mini Pfützchen, wenn sie spät abends nochmal getrunken hat (nach einer 8Std Nacht!) Und wirklich ganz selten. Ist Fenja, ACHTUNG, DIIICHT

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Wir sind sowas von zufrieden und dankbar das wir Sie gefunden haben. Wir könnten Ihnen die Füße küssen. Werden jetzt erstmal die Dosis noch bei behalten und uns in unseren Glück suhlen. Später versuchen wir mal die Dosis zu senken. Vielen Dank nochmal


Eva Eder

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Jagdhund Rüde 8 Jahre, kastriert

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
verliert während dem Schlaf Urin

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Problem trat 1-2x wöchentlich auf, nach Einnahme der Tbl. Verbesserung auf 2-3 Wochen

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
ja


Katja Geb-Mann

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Mischling, Hündin, 27 Kilo

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Schwere Inkontinenz, ein halbes Jahr nach Kastration.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Alle tierärztlichen Medikamente blieben wirkungslos! (caniphedrin, propalin, incurin) Hündin lag immer komplett nass in ihren Pfützen. Habe mit hoher Dosierung von Inkontinenz Stopp begonnen . Morgens und abends 2 Tabletten. Seit 2 Wochen nur noch Tröpfeln, keine großen Pfützen mehr. Bin bei der Dosierung noch geblieben.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ganz wird die Inkontinenz vielleicht nicht verschwinden, aber ich bin sehr zufrieden, weil es dem Hund sehr gut geht, sie nur noch leicht tröpfelt und es vor allem keine negativen Nebenwirkungen mehr gibt, wie es zuvor bei den tierärztlichen Medikamenten der Fall war.


Kerstin Riede

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Schäferhündin/Mix ca. 14 Jahre alt

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz (warscheinlich alters bedingt) also Blutwerte waren laut Tierarzt in Ordnung

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Nach ca. drei Wochen war schon eine leichte Besserung zu merken. Jetzt bekommt sie die Tabletten schon seit über fünf Wochen und es Passiert nur noch ganz selten. Meist wenn Sie aufgeregt ist.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ich bin sehr zufrieden und freue mich das ich diese Seite gefunden habe. Vielen Dank auch noch mal für die schnelle Antwort. Mit freundlichen Grüßen K.Riede


Norbert Kuck

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Deutliche Verbesserung

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Besser geht es nicht!


Katharina Bley

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
siebenjährige Hündin, Deutsche-Dogge/ Labrador Mischling

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Urin Inkontinenz als Folge einer Totalhysterektomie

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Meine Hündin bekam drei Jahre lang, bis vor einigen Wochen dreimal täglich 0,7ml Propalin Sirup.Da ich mit einer Hundeverhaltenstherapeutin zusammenarbeite und diese mir von der ständigen Gabe von Medikamenten abriet, habe ich eine Alternative gesucht. Nun bekommt Sie morgens 0,5ml Propalin und abends eine Tablette Inkontinenz Stopp 1200. Momentan ist Sie "dicht" und ich werde weiterhin versuchen, langsam das Propalin auszuschleichen und eine zweite Tablette zu geben.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ich bin sehr zufrieden mit dem Erfolg. Auch wenn der Preis des Produkts vorerst abschreckend ist, würde ich es jederzeit wieder versuchen.


Libertad Brujic-Arias

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Für meine Hündin

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Die Inkontinenz hat sich sehr stark reduziert

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Sehr! Ich hoffe, ich kann diesen Erfolg mit meiner Hündin weiterhin genießen. Danke


Kristin Loth

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Labrador Hündin ; 4 Jahre, vor ca.3 Jahren Kastration

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Harntröpfeln. Sie hat auch trockene Tage. Nie nachts. Und an den "nassen Tagen" auch nur stundenweise.Diese Tage haben aber zugenommen, so dass trockene Tage eher die Ausnahme waren.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Nachdem der Tierarzt sie auf "Reizblase" bzw. "Blasensteine und Blasenentzündung" behandelt hat, war eine Woche Ruhe. Seit es wieder losging, behandele ich sie mit Inkontinenz Stopp und Eurologist, und zusätzlich machen wir noch Akupunktur. Bis jetzt ist sie bis auf einmal in der Woche immer trocken.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ich werde sie weiter mit den Tabletten behandeln und hoffen, dass wir auch diesen letzten Tag in der Woche in den Griff bekommen. Ich bin zufrieden und würde es auf jeden Fall weiterempfehlen.


Gesa Ackert

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
kein Harnträufeln mehr

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
ja


Marion Eckhart

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Irish Setter Huendin 10 Jahre

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz seit Kastration vor ca. 6 Jahren

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Die Inkontinenz ist leider nicht ganz weggegangen aber doch besser geworden.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Lieber waere es mir natuerlich, wenn meine Huendin "vollkommen dicht" waere. Aber sie verliert leider auch tagsueber immer wieder etwas Urin. Gebe Ihr 2x taeglich 2 ganze Tabletten. Werde aber wahrscheinlich doch den Inkontex-Sirup, den wir frueher hatten, taegsueber dazugeben. Dass sie die Naechte ueber nicht mehr trocken bleibt, obwohl sie 1x rausgelassen wird, wird sich wohl nicht mehr aendern.


Erika Knapp

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz bei 13 jährigem Mischling

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
er tropft nicht mehr und kann den Urin besser halten,gehen 6 mal am Tag raus und trotzdem hat er früher noch in die Wohnug gepinkelt

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
ja sehr


Ulrike Gottfried

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hündin Golden Retriever, zwei Jahre alt

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
leichte Inkontinenz von Geburt an, wahrscheinlich schwache Schließmuskeln. Sie verpinkelt sich, wenn sie tief schläft oder sich sehr freut.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Langsame Besserung, sie ist nicht mehr so oft verpinkelt.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja, ich werde die Tabletten weiter geben, vielleicht können wir somit das Problem dauerhaft in den Griff bekommen. Eigentlich habe ich einen schnelleren Erfolg erwartet.


ursula brinkhege

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Incontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
gebe seit einer Woche die halbe Menge und es funktioniert! Meine Hündin ist im Moment ohne Beschwerden! Vielen dank

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
ja sehr!


Klemens Schiffer

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Mischlingshündin, 14 Jahre

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Nach einer Vollnarkose (wegen Zahnreinigung) stellte sich eine Inkontinenz ein,die schon teilweise sehr heftig war und dem Hund auch sehr zu schaffen machte.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Die Tablettengabe wurde mit 2x2 Stück am Tag begonnen (180 Stück ) Danach wurde die Gabe auf 2x 1,5 Stück am Tag fortgesetzt und z.zt. wieder auf 2x2 Stück am Tag erhöht. Seit genau einer Woche ist unser Hund trocken (toi,toi,toi)

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Wenn wir an den Anfang der Inkontinenz denken und mit dem derzeitigen Stand vergleichen (auch wenn es noch Rückschläge geben sollten) ist die ganze Familie und besonders unser Hund zufrieden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Ingrid Stolz-Lukasch

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Mischlingshündin mittelgroß, Gewicht 18 kg

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Wenige Monate nach Kastration im Alter von ca. 2 Jahren (Hund aus Tierschutz) nässte meine Hündin erstmals über Nacht ihr Kissen ein. Das kam nur gelegentlich vor und nur nachts.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Einen Monat nach Beginn der Verabreichung der Tabletten passierte das nächtliche Einnässen innerhalb einer Woche noch drei Mal. Seit nunmehr knapp zwei Monaten bleibt ihr Kissen trocken und ich habe das Gefühl, dass sie ihren nächtlichen Harndrang jetzt besser kontrollieren kann, auch wenn sie beim letzten Nachtgang eher wenig gepinkelt hat. Seit ca. einem Monat gebe ich ihr nur noch eine Tablette abends, pulverisiert und mit Joghurt vermischt.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Da das Einnässen nur gelegentlich geschah, lässt sich ein Erfolg derzeit noch nicht abschließend abschätzen. Trotzdem glaube ich, dass die Gabe von Inkontinenz Stopp erfolgreich war und ist. Das erfreut mich außerordentlich! Vielen Dank!


Petra Hutzler

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Schäferhündin Mix Leila, 8 jahre und seit 7 Jahre Kastriert

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Nach Kastration wurde unsere Hündin Leila inkontinent und konnte auch in der Nacht den Urin nicht mehr halten.Wir haben mit 2x 1 Tbl. und ihrer aktuellen Medikation vom Tierarzt begonnen.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Nach 4 Wochen konnte auf die vom TA angesetzte medikamentöse Therapie ( Caniphedrin ) meist verzichtet werden. Wenn Leila sich länger im Wasser aufhält benötigt sie ab und an dann noch eine 1/2 Tbl. vom Medikament. Denke jedoch wenn wir auf 3x 1 Tbl hoch gehen wird dieses Problem sich auch lösen.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Sehr zufrieden.


Lilian Bungarten

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Zwergpinscher Hündig, 13 Jahre alt

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz im Schlaf

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Bereits nach ca. 2 Wochen ist die Inkontinenz deutlich zurückgegangen und jetzt nach einigen Monaten völlig verschwunden. Wenn ich vorher bis zu dreimal nachts mit ihr in den Garten gehen mußte, so schläft sie jetzt - trocken! - die ganze Nacht durch. Auch beim Schläfchen tagsüber bleibt das Körbchen trocken!! Sie spürt offenbar den Harndrang wieder und wacht entweder rechtzeitig auf und/oder meldet sich, dass sie hinausgelassen werden kann.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ich bin sehr zufrieden und habe gerade nachbestellt. Nebenwirkungen habe ich keine bemerkt. Sie ist sehr munter und zufrieden, dass sie nicht mehr auf einer nassen Unterlage aufwacht (war ihr immer sichtlich peinlich!).


Tanja Haiber

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz ( morgens war der Schlafplatz nass)

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Jetzt ist alles trocken

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
ja


Peter Liegel

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
nein

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
die Inkontinenz meines Hundes hat sich wesentlich gebessert.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Bis jetzt bin ich sehr zufrieden.


Eckhard Lange

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hündin, ca. 2,5 Jahre

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz, vermutlich nach Kastration

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Inkontinenz hat nachgelassen, ist aber noch wenig vorhanden

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja, bin gespannt, ob die Inkontinenz ganz nachläßt


Theres Germann-Tillmann

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
3 Berner Sennenhündinnen, 4Jahre und 2 x 9 Jahre

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz nach Kastration bei den 9 1/2 jährigen; altersbedingt und leichte Inkontinenz mit schlimmer Vaginitis nach Kastration bei der 4 jährigen

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Ich gebe bereits die zweite Serie; also seit zwei Monaten hat die Junge und seit 6 wochen auch die alten. Es riecht weniger nach Urin und die Junge leckt sich weniger und hat nicht mehr den Harnstoffgeschmack aus dem Mund und die azetonischen Abgänge aus der Vagina.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja. Ich werde weiter verabreichen.


Margit Chromik

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Mops, 14 Jahre alt

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz. Er bieselte in der ganzen Wohnung.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Der Erfolg ist sehr gut. Über Nacht liegt er trocken im Körbchen und auch am Tage hat er kein Problem mehr. Werde mit beiden Medikamenten weitermachen.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja, sehr zufrieden.


Marie-Luise Gaukler

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hunde

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkonitnenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Beide Hunde haben nur noch bei Stress Probleme mit dem Urin halten

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja sehr - Danke


Astrid Pichler

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
zeitweise Inkontinent

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Seit Verabreichung der Tabletten kein unbeabsichtigtes urinieren mehr erfolgt.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Bis jetzt schon.


Matthias Wartig

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Hund

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz im geringen Mass

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Unsere Hündin zeigt uns wieder an wenn sie raus muss. Vorher hat sie es teilweise nicht mehr gemerkt wenn sie musste.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja, es ist erstaunlich.


Ute Somborn

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
s.o.

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz nach Kastration

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
kein Tröpfeln mehr

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
ja sehr


Claudia Schwertner

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
eine sterilisierte Labradorhündin

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
es handelt sich um eine chronische Inkontinenz.

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Bis jetzt konnte ich Enurace 50mg auf die Hälfte reduzieren. Ich hoffe, ich kann diese Chemiekeule langsam komplett absetzten. Danach werde ich anfangen das Inkontinez Stopp zu reduzieren. Ich hoffe das funktioniert dann auch noch. Aber bis jetzt bin ich sehr zufrieden.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Ja, sehr zufrieden und hoffe es verbessert sich weiterhin.


Verena Lange

Silicium, 180 Tabletten 1200 mg

Für welche Art Haustier haben Sie die Formel eingesetzt?
Tibet-Terrier, Rüde, 7 Jahre

Können Sie angeben, um welche Erkrankung es sich handelt?
Inkontinenz

Können Sie angeben, welcher Erfolg erreicht wurde?
Nach ca. 4-6 Wochen hat sich der Urinverlust reduziert. Der Hund braucht zwar noch immer eine Windel, diese ist aber oft trocken.

Sind Sie zufrieden mit dem erreichten Ergebnis?
Habe ab heute die Dosierung geändert. Vorher bekam mein Hund 2 mal tägl. 1 Tablette, ab heute nur noch morgens 1 und abends 1/2. In 2 Wochen werde ich die Dosierung noch mehr reduzieren, sofern keine Verschlechterung auftritt. Bin z. Zt. zufrieden mit dem Ergebniss.